Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Wunderino?

Das Online Casino Wunderino gibt es seit 2016. Die Spieler sind vom Online Casino sehr angetan, weil es ein breites Online Spieleangebot bietet. Dabei hat das Casino Kooperationen mit international bekannten Softwarefirmen, die die neuesten und beliebtesten Spiele zur Verfügung stellt.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Wunderino?
Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Wunderino?

Mit welcher Zahlungsart kann ich bei Wunderino einzahlen?

Mit einem sehr guten Kundenservice rund um die Uhr und interessanten Bonus Angeboten ist das Casino bei Spielern überaus beliebt. Hin und wieder veranstaltet Wunderino eigene Turniere, bei denen ebenfalls Gewinne ausgelobt werden.

Wunderino bietet 400% Bonus, das bedeutet: Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro.

Immer wieder gibt es im Casino neue Spielmöglichkeiten, die hinzukommen, sodass es nicht langweilig wird. Unter den deutschen und skandinavischen Spielern ist das Online Casino sehr beliebt. Die Menüführung des Casinos ist einfach strukturiert, sodass sich auch Anfänger hier bestens zurechtfinden.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Wunderino?

Wunderino bietet dir unterschiedliche Methoden, damit du Geld auf dein Spielerkonto einzahlen kannst oder aber eine Auszahlung vom Spielerkonto vornehmen lassen kannst. Das Online Casino stellt folgende Zahlungsmethoden zur Auswahl:

Sofortüberweisung, Paypal, Visa, Mastercard, Paysafecard, Trustly, Zimpler, ecoPayz, Maestro, iWallet

Es macht keinen Unterschied, welche Zahlungsart du hiervon auswählst. Das bleibt immer dir überlassen. Kosten fallen für die Zahlungsmethoden jedenfalls keine an, was sehr vorteilhaft ist, dass hier keine zusätzlichen Gebühren erhoben werden.

Fällt deine Wahl auf Paypal, Sofortüberweisung, Maestro oder Kreditkarte, kannst du deine Zahlung zumeist kurz darauf als Buchung auf deinem Spielerkonto im Casino sehen. Sobald dein Geld gebucht ist, kannst du sofort anfangen zu spielen oder weiterspielen. Insofern hast du einen zeitlichen Vorteil, wenn du eine der beschriebenen Zahlungsarten wählst und es mit dem Spielen schnell gehen soll.

Um eine Zahlung vorzunehmen, musst du dich im Casino einloggen und auf den Button Einzahlen klicken.

  • Dann wählst du nur noch die Zahlungsmethode und den Betrag aus.
  • Danach bestätigst du den Vorgang entsprechend.
  • Die Mindesteinzahlung beträgt im Casino nur 10 Euro.

Bei Einzahlungen gibt es bei Paypal, Visa, Mastercard, Maestro und Paysafecard eine Einzahlungsobergrenze. Diese liegt bei 3000 Euro. Bei allen anderen Methoden kannst du bis zu 5000 Euro einzahlen. Alle getätigten Einzahlungen werden dir als Betrag immer rechts oben auf der Casino Website angezeigt, wenn du eingeloggt bist.

Wie lange dauert eine Einzahlung?

Wie erörtert werden Zahlungen per Sofortüberweisung, Paypal, Kreditkarte oder Maestro immer sofort gutgeschrieben. Dies kann einige Sekunden dauern, bis du den gutgeschriebenen Betrag auf deiner Wunderino Webseite siehst.

Sollte es hin und wieder zu technischen Verzögerungen kommen, betragen diese allerdings auch nur wenige Minuten, sodass du dann sofort weiter- oder losspielen kannst. Verzögerungen sind ab und an zwischen einzelnen Bankanbietern möglich und immer eine Ausnahme.

Wie lange dauert eine Auszahlung?

Auszahlungen kannst du bei Wunderino ganz schnell und einfach vornehmen. Auf deiner Wunderino Website befindet sich oben rechts der Button Auszahlung. Diesen Button musst du anklicken. Bei der Auswahl der Zahlungsmethode musst du laut der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Wunderino immer die Zahlungsart wählen, mit der du deine Einzahlung getätigt hast und kannst hier keine Änderungen vornehmen.

Das Online Casino führt deine Auszahlungsauftrag sehr schnell aus. Zumeist wird dein Auszahlungswunsch innerhalb eines Tages bearbeitet. Hierzu erhälst du dann eine separate Bestätigungsmail.

Die Buchhaltung des Casinos arbeitet an jedem Tag der Woche. Solltest du eine Überweisung auf dein Bankkonto gewählt haben, kann es insgesamt schon zwischen zwei und fünf Bankarbeitstagen dauern, bis deine Auszahlung dann auch auf deinem Bankkonto gebucht ist. Dies liegt an der Bearbeitungszeit der Banken.

Ist Wunderino empfehlenswert?

Das Wunderino Casino ist zwar noch nicht ganz so lange am Markt wie viele seiner Mitbewerber weltweit. Allerdings bietet es ein großes Portfolio an Spielen für jeden Spieler. Der Kundenservice ist freundlich, kompetent und hilfsbereit. Alle Ein- und Auszahlungen werden schnell und korrekt verarbeitet. Insgesamt hat das Online Casino sehr viele positive Bewertungen erhalten.

Der gesamte Datenverkehr erfolgt stets im abgesicherten Verschlüsselungsmodus, sodass Bank- und weitere Kundendaten vollkommen sicher übertragen und verwaltet werden. Wunderino hat eine gültige Lizenz aus Malta und Schleswig-Holstein und gilt als sehr seriöses Online Casino, sodass es nur zu empfehlen ist.

Wenn dich jetzt die Spiellaune und Spiellust gepackt hast, dann solltest du schnell deinen Einzahlbetrag bei Wunderino einzahlen und losspielen. Mit etwas Glück kannst gewinnst du und kannst gleich wieder deine Auszahlung beantragen.